ist diese Seite im Internet. Beim Lesen werde ich schon froh und bin begeistert, was für phänomenal einfallsreiche und tatkräftige Menschen meine Zeitgenossen sind. Ja, so macht die Welt Spaß!

Am meisten begeistern mich die Earthships. Viele Wissenschaftler forschen ja nach dem lebenswertesten oder auch nur Überleben-möglich-machenden Bau von Spaceships auf dem Mars oder auf dem Mond. Earthships sind Häuser oder besser: dem menschlichen Körper – Gefühl wundervoll wohltuende Bauten. Ganz im Sinne des Antroposophen Rudolf Steiner, der unsere im wiederholt 90° Winkel gebauten eckigen Häuser gar nicht sanft genug für unser Wohlbefinden fand. Auf dieser Seite: https://nur-positive-nachrichten.de könnt ihr sehen, wie „Häuser“ aussehen können, die sich einem anschmiegen. Obendrein kostet der Baustoff nur den Transport, denn alles ist aus Abfall: alte Autoreifen, Flaschen, Dosen, Kästen und einfach alles wird da zum Baustoff recycled, was man täglich mit schlechtem Gewissen wegwirft.

Regenwasser wird aufgefangen, aufbereitet und versorgt den Lebensraum mit Wasser, Sonne stellt die Energie für alles her. Pflanzen haben besondere Räume im Bau/Gebäude/Haus – ach, was sage ich: im Earthship. Man muss vor normalen Katastrophen keine Angst haben. Ich denke an Stromausfall oder Versorgungsschwierigkeiten und/oder so etwas. Ein Earthship ist autark.

Das ist aber nur ein Beispiel unter den 99 Tatsachen, die sich auf dieser Welt verbessert haben und von denen wir viel zu wenig hören. Rainer will schon lange keine Tagesschau mehr sehen, weil die täglich mehrmals vornehmlich Angst schürt. Ich glaube, ich höre in diesem neuen Jahr auch damit auf und schaue immer wieder mal in https://nur-positive-nachrichten.de

Das ist einfach und gut und jeder positiv gestimmte Mensch macht die ganze Welt leichter und froher. Wer macht mit?

Werbeanzeigen